Sofern alle Angaben richtig sind, schließt du deine Bestellung über den Button „Jetzt kaufen“ ab.

Im Anschluss an den Bestellvorgang erhältst du eine automatisch generierte Auftragsbestätigung per E-Mail, in der deine Bestellung nochmals aufgeführt ist. Diese Auftragsbestätigung dokumentiert lediglich, dass deine Bestellung eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme deines Angebots dar. Ein Vertrag kommt erst durch unsere Annahmeerklärung, die wir mit einer gesonderten E-Mail versenden, oder durch den Versand der Ware zustande.

Falls ein Produkt nicht lieferbar ist, werden wir keine Annahmeerklärung abgeben, so dass kein Vertrag zustande kommt. Darüber werden wir dich informieren. Bereits von dir geleistete Zahlungen werden wir dir dann unverzüglich rückerstatten. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich auf Deutsch.

x